Archiv der Kategorie: Bloggen

Bloggen und »Social Media«

Denn das ist doch der Fehler, den so viele Publizisten machen: Sie glauben, dass sie eine gewisse Schlagzahl einhalten müssen, um den sozialen Netzwerken kontinuierlich Futter zu liefern. Einen feuchten Kehricht muss man als Blogger. Diese Freiheit hat mir 2020 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloggen | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Wischofone

Nachdem ich eben darauf angesprochen wurde, warum dieser Text in einer fast unsichtbaren Fußnote im Spamblog herumdümpelt, kopiere ich ihn auch gern noch einmal als eigenständigen Text hier hinein. Er wird vermutlich auch in fünf Jahren noch aktuell sein. 🙁 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloggen | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Ganz kurz zum Leistungsschutzrecht

Wenn die Presseverleger der BRD (und der Europäischen Union) keine Links und Zitate (die als kostenlose Reklame wirksam sind) mehr wollen und mit aller Macht des Lobbyismus darauf hinwirken, dass jeder Link und jedes Zitat ein juristisches Risiko ist, dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloggen | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Und tschüss, Flickr!

Auf archive.org umgezogen: Galerie: Zwölf Jahre Ihmezentrum Flickr hat tolle neue Ideen für die bestehende freien Accounts: Wer dort mehr als tausend Bilder hat, kann entweder fortan fünfzig Dollar im Jahr bezahlen oder es wird ordentlich im Bildbestand durchgelöscht [Archivversion]. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloggen | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

EU-Leistungsschutzrecht

Wer sich an diesem Bild bedienen möchte, der bediene sich! Lizenz ist CC0. Bei Flickr ist es in einer wesentlich größeren Version verfügbar.

Veröffentlicht unter Bloggen | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar