Schlagwort-Archive: Contentindustrie

Geh sterben, Presseverleger!

Achtung, bitte eine Speitüte bereit halten! 🤮 Einige Vertreter der Werbebranche sprechen den Browser-Herstellern die Legitimität ab, in ihr Geschäft eingreifen. Stefan Mölling von der Axel Springer-Tochter Media Impact etwa erklärte: »Die Mozillas dieser Welt bevormunden sowohl die Nutzer als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Democracy Dies in Darkness

So sieht gegenwärtig die Website der Washington Post aus, wenn man sie mit einem hinreichend gegen Internetkriminalität und Malvertising abgesicherten Webbrowser betrachtet: Der immer noch sichtbare Reklamespruch »Demokratie stirbt in der Dunkelheit« ist so wunderbar passend zu einer Website, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

EU-Leistungsschutzrecht

Wer sich an diesem Bild bedienen möchte, der bediene sich! Lizenz ist CC0. Bei Flickr ist es in einer wesentlich größeren Version verfügbar.

Veröffentlicht unter Bloggen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Warum sehe ich Handelsblatt Online nicht?

Sie haben vorsätzlich und sicherlich aus gutem Grund mit einer Browsereinstellung oder einem geeigneten Browser-Addon dafür gesorgt, dass Websitebetreiber keinen Programmcode innerhalb ihres Webbrowsers ausführen können. Zum Beispiel, weil sie wissen oder weil ihnen jemand, der kein Journalist ist und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technisches | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

Werte Qualitätsjournalisten!

Ihr habt also bei mehreren großen, qualitätsjournalistischen Produkten beschlossen, um ihren Datenschutz, ihre Privatsphäre und ihre Computersicherheit bemühte Anwender von Sicherheitssoftware für das Web von der Nutzung eurer qualitätsjournalistischen Produkte auszuschließen? Oh, ihr versteht noch nicht einmal, warum ich Adblocker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloggen | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare