Passwortsicherheit

Sicherheit durch Sicherheitssoftware ist immer so eine Sache. Wer einen so genannten Passwortmanager wie »KeePass«, der das Passwort zur bequemen »Eingabe durch Einfügen« in die Zwischenablage schreibt, auf einem Gerät verwendet, auf dem die Anwendung von TikTok, Starbucks, AccuWeather, Fox News, New York Times oder Overstock [diese Liste ist wahrscheinlich sehr unvollständig] benutzt wird, befindet sich jetzt in der lustigen, aber nicht gerade sicheren Situation, dass er seine Passwörter zwar selbst nicht mehr so richtig kennt, aber dafür kennen die Betreiber und/oder Programmierer dieser trojanischen Anwendungen alle seine Passwörter. 🔐

Ich wünsche Betroffenen viel Spaß beim Ändern aller Passwörter.

Hoffentlich hat jetzt der eine oder andere Betroffene gelernt, dass man Programmierer und Distributoren trojanischer Apps vollständig ächten muss, denn es wird nichts an diesem von Kriminellen abgeschauten, asozialen Verhalten besser. Wer ein asoziales Arschloch ist, ist ein asoziales Arschloch. Ich meine ja, dass jeder, der auch nur auf die Idee kommt, anderen Menschen Trojaner anzudrehen, sich nachhaltig für ein erträgliches und friedliches menschliches Miteinander disqualifiziert hat.

Journalistischen Produkten mit solchen Ideen wünsche ich von ganzem Herzen viel qualvollen Sterbespaß beim weiteren Pressesterben.

Dieser Beitrag wurde unter Technisches abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.