Ganz kurz zum Leistungsschutzrecht

Wenn die Presseverleger der BRD (und der Europäischen Union) keine Links und Zitate (die als kostenlose Reklame wirksam sind) mehr wollen und mit aller Macht des Lobbyismus darauf hinwirken, dass jeder Link und jedes Zitat ein juristisches Risiko ist, dann verlinke und zitiere ich eben RT.

Politikern empfehle ich, noch einmal genau darüber nachzudenken.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Dieser Beitrag wurde unter Bloggen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.