Freiwillige Alterskennzeichnung

Nicht freigegeben unter 80 Jahren gemäß §7 JöSchG FSKAngesichts der jüngsten Beglückungsideen der Rundfunkkommission der Länder, dass Blogs und so genannte »soziale Netzwerke« – wie zum Henker ist dieses Wort definiert, fallen zum Beispiel Webforen, Chats, Videohoster und dergleichen darunter? – ihre Angebote mit Altersfreigaben kennzeichnen sollen und angesichts der geplanten Durchsetzung dieser Idee durch Androhung von Sanktionen habe ich mich dazu entschlossen, für meine Homepage eine freiwillige Alterskennzeichnung vorzunehmen.

Diese Website ist nicht geeignet für Kindsköpfe, Jugendliche, Junggebliebene, Jugendschützer, sonstige Naive und Politiker, die das achtzigste Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Von einem Besuch sollte Abstand genommen werden, und erst recht vom Wahrnehmen irgendwelcher hier angebotener Inhalte. Kindsköpfe, Jugendliche, Junggebliebene, Jugendschützer, sonstige Naive und Politiker, die diese für sie nicht geeignete Website und die hier angebotenen Inhalte dennoch betrachten möchten, sollten diese Absicht nur in unterstützender Begleitung durch ihren Erziehungsberechtigten, Vormund, Psychiater, Pastor oder trostfähigen Teddybären verfolgen, um schwere Entwicklungsschäden und schreckliche Albträume zu vermeiden.

Und nun, wo klargestellt ist, dass diese Seite nicht für Politiker, Jugendschützer und sonstige Entwicklungsvorsichhabende geeignet ist, noch ein persönliches Wort in derber Sprache, die von den oben genannten Gruppen am liebsten zur Straftat erklärt werden würde: Fickt euch gefälligst selbst, wenn ihr irgendwelche Kinder vor eure Internetfilterideen schiebt, ihr geistig-moralischen Kindesmissbraucher, ihr! Und grüßt mit dem vergammelten Ejakulat an euren winkenden Händen die Abmahn-Mafia der BRD!

Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit.

Nachgetragene Links

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Dieser Beitrag wurde unter Bloggen abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu Freiwillige Alterskennzeichnung

  1. Bio sagt:

    THX!
    Hab das gerade auch bei mir eingebaut :D

  2. Ravenbird sagt:

    So habe das auch mal auf meine Webseite die ich gerade wieder am Aufbauen bin eingebaut. Ein wahrlich sinnvoller Hinweis.

    Danke Dir! :-)

  3. Hans sagt:

    Hallo, ja, wo sind eigentlich die ganzen vernünftigen Menschen hin?

    • Denkakustiker sagt:

      Nach Reinhard May sind sie gegangen und nur der Ekel, wie Du und Ich, ist übrig geblieben :-)

  4. Querdenkeich sagt:

    Hi Elias, Dein einleitender Komment zu dieser website /blog ? ist mit das geilste, was ich seit langem so gelesen habe ! Das macht neu g i e r i g auf mehr !

  5. berger sagt:

    Dürfen die dann auch alles, alles Sagen? Echt? Geil eh!

  6. PepeCyB sagt:

    Vielen Dank für diese erbauende Selbstverpflichtung. Habe es mir erlaubt, sie an meine Seite angepasst zu übernehmen… selbstverständlich mit Attribution! ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.