Monatsarchive: März 2014

Freiwillige Alterskennzeichnung

Angesichts der jüngsten Beglückungsideen der Rundfunkkommission der Länder, dass Blogs und so genannte »soziale Netzwerke« – wie zum Henker ist dieses Wort definiert, fallen zum Beispiel Webforen, Chats, Videohoster und dergleichen darunter? – ihre Angebote mit Altersfreigaben kennzeichnen sollen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloggen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 9 Kommentare

SEOs

Das ist doch das Geschm… ähm… das sind doch die Leute, die mir damals, als das durchaus noch so üblich war und als Verlinkung in den Augen dieses Geschm… ähm… dieser Leute noch ganz fürchterbar wichtig war, immer wieder einmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Dringende Empfehlung für WordPress-Nutzer

Zurzeit kann jedes WordPress-Blog auf einfache Weise über die XML-RPC-Schnittstelle für einen Pingback sabotiert werden. Der dazu erforderliche Aufwand ist so gering, dass es ein fortgeschrittenes Kind hinbekommen müsste – und zwar in einer Form, die keine identifizierenden Spuren hinterlässt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technisches | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Bitte aktivieren Sie Javascript…

Eine Seite im Web, die ihre mit abgeschaltetem Javascript kommenden Besucher statt mit Inhalten mit dem Text »Bitte aktivieren Sie Javascript, um die Inhalte auf dieser Seite richtig anzuzeigen« oder dergleichen zum Freischalten des Privilegs auffordert, aktiven Code im Browser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Technisches | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar