Es ist nicht gerendert

Weil mich eben gerade jemand gefragt hat, womit ich das Hintergrundbild dieses Blogs gerendert hätte: Es nicht nicht gerendert. Es ist ein nachbearbeitetes Foto von der Dachkonstruktion der Bushaltestelle Braunschweiger Platz in Hannover.

Und ja, dieses Kunstwerk wirkt wirklich so kalt, dass ich die spontane Verwechslung mit einem Rendering verstehen kann. Darüber hinaus hat dieser interessante Anblick noch einen wirklichen Nachteil, der eigentlich beim Design eines Wartehäuschen für den norddeutschen Raum ziemlich daneben ist: Es regnet durch.

Aber ich gehe davon aus, dass der Designer solcher Objekte sein Leben in angenehmeren, wärmeren Gefilden verlebt und deshalb nur wenig Probleme damit hat, dass seine Leistung andernorts Leiden verursacht.

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.