Der Vorübergehende und die Mode für Gesichtslose

Ein Schaufenster in der hannöverschen Innenstadt, in dem gesichtslose Schaufensterpuppen die gegenwärtige Mode zur Schau tragen. Im Schaufenster eine Reflektion von mir und meinem Fahrrad im sommerlichen Abendlicht, während ich dieses Schaufenster fotografiere.

Ich konnte einfach nicht widerstehen, dieses (recht hässliche) Schaufenster zusammen mit dieser Reflektion von mir und meinem Fahrrad zu fotografieren… ;)

Ich mag es so sehr, da muss ich gleich mal zum Facebook klicken...

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.