Plugin BDP RSS mit WordPress 3.0 benutzen

Es gibt diese Art von Problemen, die ich gar nicht schätze.

Der Kern des Bloggenden Hannover ist ein WordPress, dass unter anderem mit dem schon recht betagten Plugin BDP RSS Aggregator zu dem gemacht wurde, was es jetzt eben ist. Obwohl dieses Plugin recht alt ist, funktioniert es noch ganz gut – tatsächlich ist das Bloggende Hannover der bis jetzt langlebigste derartige Aggregator. 😉

Allerdings musste ich feststellen, dass es nicht mehr zusammen mit WordPress 3.0 läuft. Zwar funktioniert der wesentliche Teil des Codes noch hervorragend, aber in der Administration ist es nicht mehr möglich, einen Feed zu löschen oder zu bearbeiten.

Die Ursache des Fehlers habe ich zum Glück relativ schnell gefunden – es handelte sich um eine »Codewüste«, die noch aus ganz alten Zeiten des Plugins stammt und dafür sorgt, dass die Request-Variablen in globale Variablen übertragen werden, wenn diese globalen Variablen noch nicht definiert sind. Unglücklicherweise wird für die Steuerung der gewünschten Aktion eine Variable namens $action verwendet, und diese ist in WP 3.0.x definiert und wird nicht überschrieben.

Mein Hack umgeht dieses Problem auf… ähm… wenig einfallsreichem Weg (ich muss demnächst größere Teile des Plugin-Codes anfassen und habe es deshalb nicht besonders gut gemacht). Damit niemand anders unter den wenigen Nutzern des alten Plugins noch einmal die gleiche Arbeit vor sich hat, stelle ich hier meine Version zum freien Download. Wer sie in Aktion sehen möchte – es ist genau der Code, der gerade das Bloggende Hannover implementiert.

Download-Link: BDP-RSS-Aggregator mit Hack für WordPress 3.0.x

Viel Spaß noch damit… 😉

Dieser Beitrag wurde unter Technisches abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.