Ruhe und Erkenntnis

Wir haben verlernt, die Augen auf etwas ruhen zu lassen. -- Logo von Twitter, das blaue Vögelchen -- Deshalb erkennen wir nichts mehr.

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Wenn man Menschen zu digitalen Analphabeten macht

Die jahrelange und systematische Fehlinformation der gesamten journalismus-hörigen Bevölkerung darüber, wie man Computersicherheit herstellt, trägt bis heute ihre Früchte:

Am häufigsten nutzten die Befragten als Schutzmaßnahmen ein aktuelles Virenschutzprogramm (57 Prozent) […] Dagegen baut nur jeder Vierte auf die automatische Installation von Updates

Ich drücke das mal etwas anders aus, damit es klarer wird, als es leider bei Heise Online ist: Geschätzt zwanzig Prozent der Befragten in dieser polizeilichen Studie¹ betreiben ihre Computer mit längst behobenen Fehlern in Betrübssystem und Systemsoftware weiter und schmieren da dann etwas Antivirus-Schlangenöl drauf, weil sich das ja so schön sicher anfühlt.

Rd. jeder fünfte Nutzer eines Computers ist so von Reklame und schlechtem Journalismus verblödet worden, dass er diese Dummheit für eine gute Idee hält.

Die einzigen, die sich darüber freuen können, sind Kriminelle.

¹Leider gibt der Heise-Artikel keinen Aufschluss darüber, wie es mit solchen Kombinationen aussieht, so dass ich einfach schätze. Es kann sein, dass dieser Anteil deutlich höher ist, denn die Dummheit tritt ja oft im einzelnen Verdummten gehäuft auf.

Veröffentlicht unter Technisches | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

SINNESLØSCHEN: Nowhere

Direktlink zum Album (dass diesmal eher etwas roh ist).

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Dieser Verdacht…

Dieser Verdacht, dass die außerirdischen Intelligenzen nur deshalb noch nicht hier waren, weil sie seit Jahrzehnten unseren Rundfunk empfangen, dechiffrieren und verstehen können – und daraus eine allabendliche Reality-Holovision-Show gemacht haben: »Capitalist’s Planet«, sehen Sie selbst, wie diese Idioten ihren ganzen Planeten kaputtmachen, weil sie immer noch glauben, dass es unbegrenztes exponentielles Wachstum auf begrenztem Raum geben könne und ihr ganzes Leben an dieser dummen Idee ausrichten!

Statt mit hohem technischen und energetischen Aufwand hierher zu kommen, sitzen sie jeden Abend im Holoraum ihres Fernsehapparates und krümmen sich vor Lachen am Boden.

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Mietwohungsmissbrauch in Hannover melden

FCK AIRBNBFckairbnb ist mein frischestes Projekt. Auf dieser einfachen Website ist es möglich, den Missbrauch einer Mietwohnung als »wildes« Hotelzimmer in Hannover bei der Stadtverwaltung anonym zu melden.

Das von mir dafür geschriebene (und nicht gerade schöne) PHP-Skript lässt sich relativ einfach an andere Orte anpassen. Damit sich niemand anders diese Mühe noch einmal machen muss, steht es hier zum Download zur Verfügung und kann von jedem Menschen benutzt und angepasst werden, der ebenfalls eine solche anonymiserte Meldemöglichkeit schaffen will.

Lizenz ist die ausgesprochen liberale Piratenlizenz. Kurz zusammengefasst darf man mit der Software machen, was man möchte, so lange man mich dafür nicht verklagt. Wer mich auch noch verklagen möchte, möge sich bitte kurz an mich wenden und eine kommerzielle Lizenz erwerben. 😉

Möge dieser Sumpf schnell ausgetrocknet werden!

Fck teh fcking fckerz!

Veröffentlicht unter Download, Technisches | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar